Bild: Rhein-Erft Tourismus e.V.
Rhein-Erft Tourismus e.V.
Rhein-Erft Tourismus e.V.
  • Aktiv & Erlebenswert
  • Sehenswertes & Kulturelles
  • Übernachten & Speisen
  • Service & Buchen
  • Tagungs- & Eventlocations
  • Veranstaltungen & Führungen

Radfahren im Rhein-Erft-Kreis

Die fahrradfreundliche Region an Rhein und Erft weist ein hervorragend ausgebautes Netz an Radwegen vor. Mit Hilfe einer übersichtlicher Beschilderung (Knotenpunktsystem und Themenroutenbeschilderung) oder der App QuoRadis wird der Radfahrer durch die zumeist flache Region geführt.

Radfahren in der RadRegionRheinland

In der RadRegionRheinland wurde das Knotenpunktsystem auf über 3.000 km Wegstrecke installiert. Ganz nach dem Motto „Radeln nach Zahlen“ können sich Radfahrer anhand der Beschilderung und über 430 Übersichtstafeln zu den Metropolen, den Flüssen und Bergen, den Schlössern und Mühlen sowie zu vielen weiteren kulturellen Highlights im Rheinland leiten lassen. Tages- oder Mehrtagesausflüge im Rheinland, Servicetipps und weitere Informationen finden Sie unter www.radregionrheinland.de

Ohne Beschilderung geht es auch: Die App QuoRadis navigiert Sie sprachgesteuert durch das Rheinland – sehen Sie selbst.

Radfahren
Wandern
Burgen & Schlösser
Tagebau
scroll