Rhein-Erft-Tourismus e.V.
Hotelbuchung

Schlösser und Burgen im Rhein-Erft-Kreis

Ergebnisse 1 bis 10 von 28
<< < zurück 1 2 3 weiter > >>

Schloss Augustusburg

Schloss_aussen__9___Florian_Monheim__Meerbusch_.jpg

Schloss Augustusburg, die Lieblingsresidenz des Kölner Kurfürsten und Erzbischofs Clemens August von Wittelsbach (1700-1761), zählt als Meisterwerk des Rokoko zu den ersten bedeutenden Schöpfungen dieser Stilrichtung in Deutschland. Im Auftrag Clemens Augusts begann zunächst der westfälische ...

Schloss Falkenlust

Schloss_Falkenlust.jpg

Jagdschloss Falkenlust war eines der bevorzugten Lustschlösser des Kölner Kurfürsten und Erzbischofs Clemens August (1700/23-61). In nur wenigen Jahren entstand zwischen 1729 und 1737 nach den Plänen des kurbayerischen Hofbaumeisters François de Cuvilliés eine der intimsten und kostbarsten ...

Schloss Paffendorf

IMGP3532.JPG

Im Jahre 1230 wurde die Vogtei Paffendorf erstmals urkundlich erwähnt. Die ganz in Backstein und im Renaissancestil ausgeführte und noch heute vollständig von Wassergräben umgebene Anlage geht im wesentlichen auf die Bauperiode zwischen 1531 und 1546 zurück. Eine Umgestaltung erfolgte 1861 und ...

Abtei Brauweiler

Abtei__Toellner.JPG

Die altehrwürdige Abtei Brauweiler geht auf die Gründung eines Benediktinerkloster im Jahr 1024 durch den lothringischen Pfalzgrafen Ehrenfried (Ezzo) und seine Gemahlin Mathilde, einer Tochter Kaiser Ottos II., auf deren Hofgut Brauweiler zurück. Richeza, die älteste Tochter des Gründerpaares ...

Burg Hemmersbach

Hemmersbach.jpg

Im Norden von Kerpen-Horrem liegt die mittelalterliche Wasserburg Hemmersbach - umgeben von einer 18 ha großen Parkanlage und einem weit verzweigten Netz aus Wassergräben in der Nähe der Kleinen Erft. Die erste urkundliche Erwähnung der Burg Hemmersbach geht auf das Jahr 980 zurück als Wohnsitz ...

Schloss Loersfeld

Rhein-Erft-Tourismus_-_Schloss_Loersfeld_-_50__53_22-_N_6__41_44-_E__7537_.jpg

Das mittelalterliche Schloss Loersfeld liegt inmitten eines ca. 10 ha großen englischen Landschaftsparks und zählt mit zu einer der schönsten Anlagen in Deutschland. Bereits 1262 wurde der Besitz der Herren von Loersfeld urkundlich erwähnt, wobei vermutlich bereits vorher an dieser Stelle ein ...

Schloss Bedburg

Schloss_Bedburg.jpg

Das Schloss Bedburg gehört zu den ältesten Adelssitzen der Erftniederung und ist einer der ältesten Backsteinbauten des Rheinlandes. Der Name taucht bereits um 893 zum ersten Mal auf. Die erste befestigte Anlage wurde wahrscheinlich im 12. Jahrhundert errichtet. In den folgenden Jahrhunderten ...

Schloss Gracht

DSC_0045.JPG

Schloss Gracht war ursprünglich kein Rittersitz, sondern ein Nebenhof des Hauses Buschfeld und ein Lehen des Stiftes Dietkirchen in Bonn. Im Jahre 1426 wurde Hermann von Buschfeld mit einem Hof, genannt "die Gracht", belehnt. In der Zeit der französischen Verwaltung war Schloss ...

Wasserburg Geretzhoven

Burg_Geretzhoven_01.jpg

Die bei Rheidt/ Hüchelhoven gelegene Ritterburg Geretzhoven ist eine großzügige Hofanlage, die in ihrer jetzigen Form aus dem 16. / 17. Jahrhundert stammt. Erstmals wurde dieser Kurkölner Rittersitz im 12. Jahrhundert erwähnt. Das anschauliche Bild der Wasserburganlage wurde 1920 durch ...

Burg Konradsheim

Burg_Konradsheim_mit_Laterne.JPG

Nur einen Kilometer von der Landesburg Lechenich entfernt liegt direkt an der L162 die Wasserburg Konradsheim. Sie gilt als Beispiel einer spätmittelalterlichen Burganlage. Die 1337 erstmalig urkundlich erwähnte Burg wurde im Laufe der Jahrhunderte zerstört, wodurch zunächst von der ehemaligen ...

Ergebnisse 1 bis 10 von 28
<< < zurück 1 2 3 weiter > >>
Sie sind hier:  Sehenswert > Schlösser und Burgen > Auswahlliste