Bild: Max Ernst Museum Brühl des LVR
Rhein-Erft Tourismus e.V.
Rhein-Erft Tourismus e.V.
  • Aktiv & Erlebenswert
  • Sehenswertes & Kulturelles
  • Übernachten & Speisen
  • Service & Buchen
  • Tagungs- & Eventlocations
  • Veranstaltungen & Führungen

Naturkundemuseum "Martin Reimer"

Martin Reimer, entdeckte schon früh in seiner Jugend die Liebe zur Natur; besonders interessierte ihn die heimische Tierwelt. Aber als passionierter Jäger hat er auch in anderen Ländern, vorzugsweise in den nordischen Ländern und in Afrika, gejagt.
2005 reifte in ihm der Gedanke, seine zahlreichen und seltenen Exponate der Allgemeinheit zugänglich zu machen. Mit tatkräftiger Unterstützung der Stadt Kerpen konnten geeignete Räumlichkeiten gefunden werden.
Das Anliegen von Martin Reimer ist es, den Menschen, vor allem aber den Kindern, die Natur näher zu bringen, sie für Naturschutz und sorgsamen Umgang mit unserer Umwelt zu interessieren.
Daher zeigt das Naturkundemuseum die Tiere in ihrem angestammten Lebensraum. Detailliert und liebevoll gestaltete Szenen vermitteln in drei Räumen, lehrreich und spannend zugleich, den kleinen und großen Besuchern anschaulich, wie sich Tiere in ihrem Umfeld "bewegen".

Eintrittspreise

Kinder: frei

Erwachsene

2,00 €

Öffnungszeiten

Sonntag

10:00-13:00

Schulklasse und Kindergärten, Führungen nach telefonischer Vereinbarung.

Naturkundemuseum2.jpg

Adresse

Heerstraße 314

50169 Kerpen-Brüggen

Tel.: (02237) 921491

Fax: (02237) 921492