Bild: Max Ernst Museum Brühl des LVR
Rhein-Erft Tourismus e.V.
Rhein-Erft Tourismus e.V.
  • Aktiv & Erlebenswert
  • Sehenswertes & Kulturelles
  • Übernachten & Speisen
  • Service & Buchen
  • Tagungs- & Eventlocations
  • Veranstaltungen & Führungen

Haus für Kunst und Geschichte

Das Obergeschoss des Hauses bietet auf einer Fläche von fast 200 m² die Möglichkeit zur Präsentation von Ausstellungen mit verschiedenen Schwerpunkten: z.B. Archäologie, Ortsgeschichte, Volkskunde, Kulturgeschichte oder Kunst. Seit 1996 wurden jährlich etwa 6 Sonderausstellungen in erster Linie von Heimatverein und Stadt Kerpen gezeigt, so z.B.: "500 Jahre Kerpener Kirchturm", "Hölzerne Weihnachtsfreuden: Holzspielzeug aus dem Erzgebirge", "Stammsitz, Familie und Leben des Grafen Wolfgang Berghe von Trips", "Porzellan von Urgroßmutters Tisch", Lissy Miscke: Kerpener Impressionen" ,  "Schienenwege in Kerpen", "Vom Jagdbecher zum Bartmannkrug" , "Kerpener Kirchen", Gezwungenermaßen. Zwangsarbeit in der Region Rhein-Erft-Rur", "Jecke lossjelosse. Karneval in Kerpen", "Kerpen in Spanien. Kerpens Zugehörigkeit zum spanischen Königreich".

Öffnungszeiten

Dienstag-Mittwoch

09:00-12:00

Donnerstag

14:00-18:00

Sowie nach Vereinbarung

Historisches_Archiv_Kerpen.jpg

Adresse

Stiftsstraße 8

50171 Kerpen

Tel.: (02237) 922170

Fax: (02237) 922171