Bild: Rhein-Erft Tourismus e.V.
Rhein-Erft Tourismus e.V.
Rhein-Erft Tourismus e.V.
  • Aktiv & Erlebenswert
  • Sehenswertes & Kulturelles
  • Übernachten & Speisen
  • Service & Buchen
  • Tagungs- & Eventlocations
  • Veranstaltungen & Führungen

Mobilcamp am Ville-Express

Wohnmobilstellplatz Erftstadt

Wohnmobilstellplatz

  • GPS-Daten: Breite 50° 49' 9.27''
    Länge 6° 49' 13.12''
  • Fläche: 11 ausgewiesenen Stellplätze auf Schotterrasen; 2 davon für Wohnmobile mit Überlänge
  • Ver- und Entsorgung: Es stehen Versorgungseinrichtungen mit Frischwasser, Abwasser und Strom zur Verfügung. Frischwasser und Strom sind kostenpflichtig, die Entsorgung von Abwasser ist kostenlos möglich
  • Lage: Der Reisemobilstellplatz liegt verkehrsgünstig und in unmittelbarer Nähe zur landschaftlich schönen Ville-Seen-Platte des Naturparks Rheinland. Der Ortskern von Liblar ist fußläufig zu erreichen. Besonders sehenswert ist dort Schloss Gracht (nur Außenbesichtigung möglich) mit umliegendem Park. Über einen kleinen Fußweg vom Schlosspark entfernt ist ein „Gesundheitsgarten“ am Krankenhaus Frauenthal zugänglich.
  • Verschiedene Radwander-Routen sind gut erreichbar, u.a. der Erft-Radweg, der von der Eifel bis zur Mündung der Erft in den Rhein bei Neuss führt
  • Mit dem Fahrrad ist auch das „Phantasialand“ in Brühl – quer durch die Ville – in 20 Minuten erreichbar
  • Liblar liegt an der DB-Strecke Trier – Köln („Eifelstrecke“) mit Taktverkehr
  • Erreichbar: über die Autobahn A 1, Abfahrt "Erftstadt" und die B 265 in Richtung Hürth
  • Im Ort: Bäckereien, Restaurants, Sparkasse, VR-Bank, Tankstelle, Selbst-Waschplatz für Reisemobile
  • Freizeitmöglichkeiten im Umkreis von 1 km: Schwimmen, Angeln, Inlinern, Wandern, Radfahren

Eintrittspreise

pro Nacht und Wohnmobil zzgl. Wasser- und Stromverbrauch

6,00 €

Öffnungszeiten

ganzjährig

Wohnmobilstellplatz_163x122.JPG
Erftstadt1__Toellner.JPG
Erftstadt2__Toellner.JPG

Adresse

Carl-Schurz-Straße / Max-Planck-Str. 1 a

50374 Erftstadt-Liblar

Tel.: (02234) 999440